Weitere Artikel über

Psychische Gesundheit

Das Problem mit den Sozialen Medien

Soziale Medien gehören mittlerweile zu unserem Leben dazu, wie Essen, Trinken oder schlafen. Schon oft checkt man direkt nach dem Aufstehen sein Handy. Die...

Minimal Glücklicher und warum Minimalismus uns glücklicher macht

Minimalismus ist schon lange kein Einzelphänomen mehr, sondern hat sich stark in unserer Gesellschaft verankert. Sei es durch besonders minimalistisch designte Rucksäcke oder einem...

Warum Opipramol und Alkohol eine gefährliche Kombination sein können

Opipramol (INN) ist ein trizyklisches Antidepressivum (TCA) aus der Gruppe der Dibenzazepine und wurde in den 1960er Jahren entwickelt. Das Medikament hat anxiolytische und antidepressive Wirkungen und wird zur Behandlung von Angstzuständen und Depressionen eingesetzt.

Wie der Klimawandel in Pakistan zu Konflikten und Ausschreitungen führt

Pakistan ist eines der klimatisch am stärksten gefährdeten Länder der Welt. Der Klimawandel führt bereits jetzt zu extremeren Wetterbedingungen in Pakistan und verursacht Überschwemmungen, Dürren und Hitzewellen, die Menschenleben kosten, Lebensgrundlagen zerstören und Konflikte schüren.

Hypnose in der Psychotherapie

Über wenige der aktuellen Psychotherapieansätze ist so viel fantastisches und falsches zugleich im Umlauf, und es gibt auch keine, die sowohl beim Laien und beim Hilfesuchenden als auch beim anbietenden Therapeuten eine solche Faszination erzeugt: Die Hypnose.

Führerscheinverlust und MPU – Krise oder Chance?

Der Konsum von Alkohol oder auch Drogen verleitet leicht zu übermütigem Handeln. So mancher Zecher meint auch nach der 5. Mass Bier, dass er sein Fahrzeug noch sicher steuern kann. Doch gerade darin besteht die besondere Gefahr.

Der Psychotherapeut im Fokus der Psychotherapieforschung

Die Person des Psychotherapeuten als Wirkfaktor (also als im Therapieerfolg maßgeblicher Faktor) der Psychotherapie taucht seit einigen Jahren verstärkt in den Studien der Psychotherapieforschung auf.

Krisenintervention durch lösungsfokussierte Beratung

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Wissenschaft durch den Objektivismus der naturwissenschaftlichen Methode gekennzeichnet.

- Werbung -

spot_img

Unsere Top-Picks