StartGesundheitDie Gesundheits Schlagzeilen von...

Die Gesundheits Schlagzeilen von heute

Täglich aktualisierte Gesundheits Schlagzeilen, damit Sie wissen, was in der Welt gerade passiert.

Letzte Aktualisierung: 24.04.2022 | 12:13 Uhr

Schanghai: Zäune um Wohngebäude zur Eindämmung der Covid-Fallzahlen lösen einen öffentlichen Aufschrei aus

Die Regierung von Shanghai errichtet Zäune um Wohnhäuser, um die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen, und löst damit einen öffentlichen Aufschrei aus. Die Anwohner sind besorgt über die Brandgefahr, die von den Zäunen ausgeht, sowie über die mangelnde Achtung ihrer Rechte. Die Abriegelung Shanghais hat viele Einwohner dazu veranlasst, ihrer Frustration und ihrem Unmut im Internet Luft zu machen. Videos von „Do You Hear The People Sing?“, einer Protesthymne aus „Les Miserables“, wurden weithin gepostet, und der Titel des französischen Musicals wurde am Samstag über 90 Millionen Mal auf WeChat erwähnt, wie die Daten der Chat-App zeigen.

Das Bild zeigt Shnaghai

Lesen Sie mehr zu dem Thema: https://www.reuters.com/world/china/shanghai-fences-up-covid-hit-areas-fuelling-fresh-outcry-2022-04-24/

Wir wollen keine Toten mehr: Bars in den USA händigen kostenlose Fentanyl-Teststreifen aus:

Fentanyl-Teststreifen werden in Bars, Restaurants und Veranstaltungsorten immer häufiger eingesetzt, da das Land mit der Opioid-Epidemie und der steigenden Zahl von Todesfällen zu kämpfen hat.

Die Teststreifen, die Schwangerschaftstests ähneln, können das Vorhandensein von Fentanyl im Körper einer Person nachweisen.

Bislang sind die Teststreifen in Bars in Colorado, Florida, Massachusetts und New York erhältlich.

Der Schritt erfolgt, da die Zahl der Überdosen von Fentanyl in den Vereinigten Staaten immer weiter ansteigt.
The Good Hop, eine Bar in Oakland, Kalifornien, ist eine von vielen Bars im ganzen Land, die ihren Kunden kostenlose Fentanyl-Teststreifen anbieten. Die Streifen werden verwendet, um das Vorhandensein von Fentanyl in Drogen zu testen, und können den Konsumenten helfen, die Einnahme von Drogen zu vermeiden, die mit der tödlichen Substanz versetzt sind. Einige Gesetzgeber haben die Verwendung von Teststreifen kritisiert, weil sie den Drogenkonsum fördern. Befürworter sagen jedoch, dass die Streifen Leben retten und dass der Gesetzgeber sich darauf konzentrieren sollte, Menschen, die Drogen konsumieren, zu helfen und sie nicht zu kriminalisieren.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: https://www.reuters.com/business/healthcare-pharmaceuticals/were-done-with-dead-kids-us-bars-hand-out-free-fentanyl-tests-2022-04-20/

Die Maskenpflicht tritt in Bildungseinrichtungen in den USA wieder in Kraft

Die COVID-19 Pandemie hat das Ende des Schuljahres an den Hochschulen in den USA erneut beeinträchtigt. Einige Universitäten schreiben als Reaktion auf den Anstieg der Coronavirus-Infektionen wieder Masken vor, gehen zu Online-Kursen über und schränken große Versammlungen ein.
Die Hochschulen verfolgen unterschiedliche Ansätze, um mit dem Virus umzugehen, von der Forderung nach Masken bis hin zu Impfungen.

Lesen Sie mehr dazu:

Taiwan wird nicht in einen Lockdown, wie er in Shanghai existiert, gehen:

Premierminister Su Tseng-chang versprach, keinen Lockdown, wie in Shanghai anzuordnen, um auf den Anstieg der COVID-19-Fälle vor Ort zu reagieren. Es gab einige von COVID-19, aber die überwiegende Mehrheit der Infizierten hat keine oder nur geringe Symptome. Darüber hinaus hat Taiwan eine hohe Impfrate, die dazu beiträgt, das Virus besser zu kontrollieren.

Das Bild zeigt eine Nachtaufnahme von Taiwan
Taiwan wird nicht in einen strikten Lockdown

https://www.theguardian.com/world/2022/apr/23/taiwan-wont-go-into-lockdown-like-shanghai-despite-covid-surge-premier-says

Singapur wird Covid Beschränkungen aufheben

Singapur wird ab dem 26. April die meisten noch bestehenden COVID-19-Beschränkungen aufheben und die Einreisebestimmungen für Reisende lockern. Wie das Gesundheitsministerium am Freitag mitteilte, umfassen diese Maßnahmen die Aufhebung der Beschränkungen für zusammenkommende Gruppengrößen, die Erlaubnis zur vollständigen Rückkehr der Beschäftigten an ihren Arbeitsplatz und die Herabsetzung der Alarmstufe für das südostasiatische Finanzzentrum zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie. Die Behörden kündigten außerdem an, dass geimpfte Reisende sich vor ihrer Abreise nach Singapur nicht mehr einem COVID-Test unterziehen müssen.

Mehr zu dem Thema lesen: https://www.freemalaysiatoday.com/category/highlight/2022/04/22/singapore-to-lift-most-covid-curbs-next-week/

Hongkong lockert Einreisebeschränkungen

Die seit Anfang 2020 für Hongkong geltenden Reisebeschränkungen wurden leicht gelockert. Dies ist ein kleiner Schritt zur Aufhebung der strengen Coronavirus-Beschränkungen, die die Stadt zu einem der am stärksten isolierten Orte der Welt gemacht haben. Für ausländische Reisende gilt nun das gleiche Verfahren wie für Einheimische.

Mehr zu dem Thema lesen: https://www.reuters.com/world/asia-pacific/hong-kong-allow-international-travellers-first-time-since-2020-2022-04-22/

China senkt Nachfrage nach Sojabohnen

China scheint die Sojabohneneinfuhren in diesem Jahr erheblich zu drosseln, um sie deutlich unter die jüngsten Normen zu senken, nachdem im letzten Wirtschaftsjahr eine Rekordmenge eingeführt wurde. Dadurch stieg die Schweinefleischproduktion im ersten Quartal 2022 auf den höchsten Stand seit über drei Jahren. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sich der Schweinebestand aufgrund der ASP, die einen großen Teil der chinesischen Schweinepopulation ausgelöscht hatte, deutlich erholt hat. Sollten die Futtermittelkosten jedoch weiterhin hoch bleiben, könnte China die Nachfrage nach Sojabohnen noch weiter senken.

Das Bild zeigt Sojabohnen

Mehr zu dem Thema lesen: https://www.reuters.com/business/unusual-drop-chinas-soy-demand-could-precede-pork-contraction-braun-2022-04-21/

Mehr Hintergrundinformationen: https://therapeutennews.de/

NUTZUNG | HAFTUNG

- Werbung -

spot_img

Am beliebtesten

Das Beste aus Therapeutennews

Erste Hilfe Internetforum: Beliebt bei psychischen Problemen und Gesundheitsfragen

Geht es um unsere Gesundheit, assoziieren wir in erster Linie mit der körperlichen Konstitution. Es ist uns ein besonderes Bedürfnis, unseren Körper vor Krankheiten, Unfällen und Umwelteinflüssen zu schützen. Im Zuge dessen wird die Seele allerdings oft vergessen. Dabei nimmt die psychische Gesundheit wesentlichen Einfluss auf das gesamte Wohlbefinden. Außerdem ist sie uns dabei behilflich, Enttäuschungen zu verkraften, Schmerzen zu verarbeiten und insgesamt das Leben zu genießen.

Hilfe bei Zwangsstörungen

Um von einer Zwangsstörung sprechen zu können, bedarf es einer eindeutigen Symptomatik. Nicht jeder Kontrollgang oder Handlung stellen sich unmittelbar als Form einer Zwangsstörung heraus. Wird das Leben der Betroffenen signifikant durch sich ständig wiederholende Zwänge beeinflusst, dann sollte professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden. Der nachfolgende Artikel befasst sich mit der Hilfe bei Zwangsstörungen.

Unabdingbar bei Bluthochdruck: Den Blutdruck regelmäßig messen

Reden wir davon den Blutdruck zu messen, sind es eigentlich gleich zwei Werte, die wir dabei messen: Den systolischen Blutdruck und den diastolischen Blutdruck. Erster misst den Druck beim Herzschlag, wenn der Muskel sich zusammenzieht und das Blut in die Gefäße leitet. Der zweite Wert erfasst den Druck, wenn der Herzmuskel wieder entspannt. Zu einer der sogenannten Volkskrankheiten gehört heute der Bluthochdruck, der mit einem dauerhaft hohen Druck auf die Innenwände der Gefäße einhergeht.

Nur so können Subliminals richtig wirken!

Über Subliminals scheiden sich die Geister. Während einige Therapeuten nichts von ihrem Einsatz als Therapieform halten, sind andere von ihrem Heilpotenzial überzeugt. Doch unabhängig davon, wie man zu Subliminals steht, sollte man sie kennen, um sich ein Urteil bilden zu können. Neben der Beschreibung des Gegenstandes gehen wir auf die Studienlage sowie ihre Wirksamkeit in therapeutischen Sitzungen ein und beschreiben mögliche Fehler, die eine erfolgreiche Therapie verhindern.

- Werbung -

spot_img

Mehr lesen

Erste Hilfe Internetforum: Beliebt bei psychischen Problemen und Gesundheitsfragen

Geht es um unsere Gesundheit, assoziieren wir in erster Linie mit der körperlichen Konstitution. Es ist uns ein besonderes Bedürfnis, unseren Körper vor Krankheiten, Unfällen und Umwelteinflüssen zu schützen. Im Zuge dessen wird die Seele allerdings oft vergessen. Dabei nimmt die psychische Gesundheit wesentlichen Einfluss auf das gesamte Wohlbefinden. Außerdem ist sie uns dabei behilflich, Enttäuschungen zu verkraften, Schmerzen zu verarbeiten und insgesamt das Leben zu genießen.

Hilfe bei Zwangsstörungen

Um von einer Zwangsstörung sprechen zu können, bedarf es einer eindeutigen Symptomatik. Nicht jeder Kontrollgang oder Handlung stellen sich unmittelbar als Form einer Zwangsstörung heraus. Wird das Leben der Betroffenen signifikant durch sich ständig wiederholende Zwänge beeinflusst, dann sollte professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden. Der nachfolgende Artikel befasst sich mit der Hilfe bei Zwangsstörungen.

Unabdingbar bei Bluthochdruck: Den Blutdruck regelmäßig messen

Reden wir davon den Blutdruck zu messen, sind es eigentlich gleich zwei Werte, die wir dabei messen: Den systolischen Blutdruck und den diastolischen Blutdruck. Erster misst den Druck beim Herzschlag, wenn der Muskel sich zusammenzieht und das Blut in die Gefäße leitet. Der zweite Wert erfasst den Druck, wenn der Herzmuskel wieder entspannt. Zu einer der sogenannten Volkskrankheiten gehört heute der Bluthochdruck, der mit einem dauerhaft hohen Druck auf die Innenwände der Gefäße einhergeht.

Nur so können Subliminals richtig wirken!

Über Subliminals scheiden sich die Geister. Während einige Therapeuten nichts von ihrem Einsatz als Therapieform halten, sind andere von ihrem Heilpotenzial überzeugt. Doch unabhängig davon, wie man zu Subliminals steht, sollte man sie kennen, um sich ein Urteil bilden zu können. Neben der Beschreibung des Gegenstandes gehen wir auf die Studienlage sowie ihre Wirksamkeit in therapeutischen Sitzungen ein und beschreiben mögliche Fehler, die eine erfolgreiche Therapie verhindern.

Wasserknappheit: Die schockierende Wahrheit über Wasser und ob es uns jemals ausgehen wird

Wasser ist für das Leben und die menschliche Zivilisation unerlässlich. Es wird zum Trinken, zur Bewässerung, zum Transport, zur Energieerzeugung und für viele andere Zwecke verwendet. Obwohl Wasser auf der Erde reichlich vorhanden ist, ist es nicht gleichmäßig verteilt. In manchen Gebieten gibt es Wasser im Überfluss,...

Gewinnen um zu verlieren – Der unsichtbare Weg in die Spielsucht 

Sie sind bunt, leuchten und mit jedem neuen drücken auf den "Repeat the bet"-Button hat man das Gefühl gleich den großen Jackpot zu knacken und als reicher Mann nach Hause zu gehen. Wenn alles nur so einfach im Leben wäre. Der unsichtbare Weg in die Spielsucht: Es scheint so...

Das Problem mit den Sozialen Medien

Soziale Medien gehören mittlerweile zu unserem Leben dazu, wie Essen, Trinken oder schlafen. Schon oft checkt man direkt nach dem Aufstehen sein Handy. Die Probleme, die solch ein Verhalten mit sich ziehen, werden dabei aber oft übersehen. Dieser Artikel beschreibt die Auswirkungen und Probleme, die aus dem...

Minimal Glücklicher und warum Minimalismus uns glücklicher macht

Minimalismus ist schon lange kein Einzelphänomen mehr, sondern hat sich stark in unserer Gesellschaft verankert. Sei es durch besonders minimalistisch designte Rucksäcke oder einem Wohnzimmer mit einem Sofa und ganz viel „Whitespace“. Doch was macht Minimalismus eigentlich mit unserem Gehirn? Und kann uns ein minimalistischer Lebensstil glücklicher...

Warum Opipramol und Alkohol eine gefährliche Kombination sein können

Opipramol (INN) ist ein trizyklisches Antidepressivum (TCA) aus der Gruppe der Dibenzazepine und wurde in den 1960er Jahren entwickelt. Das Medikament hat anxiolytische und antidepressive Wirkungen und wird zur Behandlung von Angstzuständen und Depressionen eingesetzt.

Wie der Klimawandel in Pakistan zu Konflikten und Ausschreitungen führt

Pakistan ist eines der klimatisch am stärksten gefährdeten Länder der Welt. Der Klimawandel führt bereits jetzt zu extremeren Wetterbedingungen in Pakistan und verursacht Überschwemmungen, Dürren und Hitzewellen, die Menschenleben kosten, Lebensgrundlagen zerstören und Konflikte schüren.

Hat das Hören von Hörbüchern die gleichen positiven Auswirkungen wie das Lesen eines Buches?

Hörbücher gibt es schon seit Langem, aber mit dem Aufkommen der Digitaltechnik werden sie immer beliebter. Aber hat das Hören von Hörbüchern die gleichen positiven Auswirkungen wie das Lesen eines Buches? Das Lesen von Büchern bringt viele Vorteile mit sich, z. B. verbesserte Lese- und Schreibfähigkeiten, mehr Wissen...

Das Gesundheitssystem der USA und warum es so viele Menschen in die Armut stürzt

Das Gesundheitssystem der USA ist ein komplexes System, das sowohl den öffentlichen als auch den privaten Sektor umfasst. Zum öffentlichen Sektor gehören Medicare, Medicaid und das Children's Health Insurance Program (CHIP). Der private Sektor umfasst Krankenversicherungsunternehmen, Krankenhäuser und Ärzte. Das US-Gesundheitssystem ist in mehrfacher Hinsicht einzigartig. Erstens ist...