Sie sind Therapeut und möchten mehr Reichweite? Jetzt kostenlos eintragen im Therapeutenkatalog.

Drücken Sie ESC zum Schliessen

Medizin

3 Beiträge
1 Minute(n) Lesezeit

Die heutige Anthroposophie begründet sich auf dem Werk von Rudolf Joseph Lorenz Steiner, der am 27.02.1861 in Kraljevec im heute Kroatien geboren wurde und am 30.03.1925 in Dornach in der Schweiz starb. Steiner ist der Begründer der anthroposophische Medizin, der Waldorfpädagogik, der biologisch-dynamische Landwirtschaft, der Bewegungskunst und des anthroposophischen Finanzwesens in Form der GLS Gemeinschaftsbank und der Freien Gemeinschaftsbank mit Sitz in Basel.

1 Minute(n) Lesezeit

Bei In-vitro-Versuchen, in kontrollierter künstlicher Umgebung, haben Forscher des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch festgestellt, dass die Substanz EGCG (Epigallocatechin-3-gallate) in grünem Tee möglicherweise den Prozess der Plaquebildung bei Parkinson und Alzheimer umkehren kann. Das Antioxidans Epigallocatechingallat (EGCG) ist ein Catechin welches zur Untergruppe der Polyphenole gehört.