Category Archives: Allgemein

Ausbildung zum Systemischen Berater und Seniorenbetreuer

Das BTB bietet ab sofort die Ausbildung zum/zur Systemischen Berater/in an. Der achtmonatige Lehrgang vermittelt wesentliche Grundlagen des systemischen Ansatzes sowie zentrale Methoden und Techniken der systemischen Beratung.

Die systemische Beratung ist weit verbreitet in der Arbeit mit Einzelpersonen, Paaren, Familien, aber auch mit Teams und anderen Gruppen. Sie betrachtet den Einzelnen im Gefüge seiner sozialen Beziehungen: dem System, in dem er lebt. Die systemische Beratung orientiert sich an den Ressourcen der Klienten und aktiviert deren Handlungskompetenzen, um festgefahrene Interaktionsmuster im System positiv zu verändern. Der/die Berater/in fungiert als Beobachter/in und als wichtiger Impulsgeber/in für Problembewältigungen und Lösungen.

 

BTB-Lehrgang für systemische Beratungskompetenz

Der Lehrgang des BTB gibt einen fundierten Einblick in den systemischen Beratungsprozess. Dabei steht natürlich auch der/ die Berater/in im Blickpunkt: Durch die eingehende Reflexion von deren Haltung und Rolle werden die Teilnehmenden zu professioneller lösungsorientierter Beratung und Begleitung qualifiziert.

Jürgen Obst, Geschäftsführer und Schulleiter des BTB: „Die systemische Beratung spielt in psychologischen und pädagogischen Ansätzen eine immer größere Rolle. Mit unserem BTB-Lehrgang möchten wir die systemischen Handlungskompetenzen unserer Studierenden fördern und vertiefen. Unsere Beispiele und Übungen erweitern ihr beraterisches Können und ihre professionelle Identifikation. Der hohe Praxisbezug ist unser wesentliches Anliegen und das Merkmal sämtlicher Studiengänge des BTB.“

Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.btb.info/systemischer_berater.html

 

Bereits seit Juli 2015 bietet das Bildungswerk für therapeutische Berufe, kurz BTB, einen erweiterten Fernlehrgang zum/zur Seniorenbetreuer/in nach § 87 b SGB XI an. Dadurch können die Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs die in Selbstständigkeit oder Angestelltenverhältnis erbrachten beruflichen Leistungen selbst oder durch den Arbeitgeber mit den Pflegekassen abrechnen.

Mit der Ausbildung beim BTB zum/zur Seniorenbetreuer/in steigen die beruflichen Chancen in einem sich verändernden Gesundheitsmarkt: die Betreuung von Seniorinnen und Senioren wird angesichts des demographischen Wandels und des zu erwartenden Pflegenotstands immer wichtiger. Seniorenbetreuer/innen unterstützen und begleiten individuell, selbstständig sowie eigenverantwortlich Senioren und Seniorinnen. Da die Mehrzahl der älteren Menschen aktiv am Leben teilhaben kann, ist der Bedarf an Betreuungskräften nach § 87 b SGB XI hoch – sowohl in privaten Haushalten als auch in Festanstellung in Seniorenheimen und weiteren Einrichtungen.

Der modulare Aufbau der BTB-Lehrgänge im Bereich der Betreuung und Pflege ermöglicht es den Studierenden, sich über die/den Seniorenbetreuer hinaus bis zum Wohngruppenleiter zu qualifizieren.

Jürgen Obst, Geschäftsführer und Schulleiter des BTB: „Die Arbeitsbedingungen ungelernter Kräfte sind häufig problematisch. Mit unserer berufsbegleitenden Ausbildung zum Seniorenbetreuer bzw. zur Seniorenbetreuerin – Betreuungskraft nach § 87 b SGB XI geben wir unseren Studierenden die Möglichkeit, erfolgreich und auf Wunsch auch selbstbestimmt arbeiten zu können.“

Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.btb.info/seniorenbetreuer

 

Mehr Informationen – auch zur Förderung der Ausbildungen beim BTB – finden Sie unter: www.btb.info


Pressekontakt:

BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe
– ein Ausbildungsinstitut der BA Bergische Akademie für Erwachsenenbildung GmbH

Herr Stefan Waloschek
Leiter Marketing

Lobirke 1 · 42857 Remscheid
Tel.: 02191 / 4 64 31 – 15 · Fax: 02191 / 4 64 31 – 50
E-Mail: waloschek@btb.info

BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe - ein Institut der BA Bergische Akademie für Erwachsenenbildung GmbH

BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe
– ein Institut der BA Bergische Akademie für Erwachsenenbildung GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlagworte zu diesem TN-Artikel: Psychotherapeuten, Studienbriefe, Psychologen, Systemischen Berater, Seniorenbetreuer, Wochenendseminar, Psychologische Berater, Entwicklungsberater, Lernberater, Genogrammarbeit, Familien- und Systemaufstellungen, Betreuungskraft nach § 87 b Abs. 3 SGB XI, Aspekte des Alterns, Betreuung bei Demenz, Prophylaxe in der Betreuung, Versorgungsrecht in der Betreuung